Orientalischer Tanz

Der Orientalische Tanz ist die ideale Fitnessvariante für Frauen jeden Alters:

die Wirbelsäule wird durch kontrollierte Drehungen und Neigungen sanft bewegt und die Rückenmuskulatur gelockert, was die Beweglichkeit verbessert. Die gerade Tanzhaltung wirkt einem Rundrücken entgegen. Isolierte Beckenbewegungen fördern die Durchblutung und trainieren die Muskulatur des Beckenbodens, des unteren Rückens und des Bauches. Die Kniegelenke werden durch die gleichmäßigen Bewegungen in ihrer Funktion gestärkt, Belastungen durch Sprünge kommen kaum vor.

Tauchen Sie ein in die orientalische Musik und Bewegungswelt und lassen Ihren Alltagsstress hinter sich. Finden Sie Ihren persönlichen Tanzstil, ob schlank oder rund, denn dieser Tanz ist nicht auf ein bestimmtes Schönheitsideal beschränkt.

Im Mitgliederbereich sind Videos, Fotos und Zusammenfassungen des Unterrichtes hinterlegt.

Montag

Orientalischer Tanz von 20:00 - 21:30 Uhr

Die unterrichtsfreien Tage finden Sie HIER

Trainerin: Ulrike Reimann
Kursort: Rosengarten Hauptstraße 15, 67283 Obrigheim

Einen kurzen Einblick gibt es HIER

Seit 2010 gibt es auch das Deutsche Tanzsportabzeichen Orientalischer Tanz, kurz DTSA-OT. Mehr Infos dazu gibt es HIER

Erstmals in 2016 wurde dies auch bei uns abgenommen.

Advertisements